Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
products
Geflechtschlauch

Geflechtschlauch

aus Polyamid, Polypropylen oder Polyester

Geflechtschlauch

Geflechtschlauch aus Polyamid, Polypropylen oder Polyester.

Was ist ein Geflechtschlauch?

Ein Geflechtschlauch ist ein Schutzschlauch, der sich durch Stauchung dehnen lässt. Nach der Aufdehnung strebt das Material dazu, sich in seinen ursprünglichen Zustand zurückzuformen. Geflechtschläuche bieten wir aus verschiedenen Materialien wie Polyester, Polyamid und Polypropylen an. Je nach Anwendung kann ein Geflechtschlauch auch in verschiedenen Filamentstärken, Abdeckungsgraden und Dehnraten produziert werden. Geflechtschläuche finden insbesondere zur Bündelung und zum Schutz von Kabelsträngen und medienführenden Leitungen Verwendung.

 

Direktanfrage

Bitte geben Sie den gewünschten Durchmesser (Ø) in mm an. Benutzen Sie Komma (,) zur Dezimaltrennung (Dreieinhalb Millimeter schreiben Sie bspw. 3,5).

Beschreibung Werkstoff Besonderheiten Min. Temperatur Max. Temperatur Ø innen von (mm) Ø innen bis (mm) Download
BIS GE ARAMID
Gelb
dehnbar, flammhemmend, flexibel, hohe Temperaturbeständigkeit, selbstverlöschend -70 °C +180 °C 2,0 150,0 PDF
BIS GE CU
Grau
Verzinntes Kupfer abriebfest, hohe Temperaturbeständigkeit, sehr widerstandsfähig -65 °C +232 °C 1,59 57,15 PDF
BIS GE PA
Geflechtschlauch BIS GE PA
Schwarz
Rot
Blau
Gelb
Grün
Grau
Orange
Andere auf Anfrage
PA 6.6 halogenfrei, hohe Temperaturbeständigkeit, selbstverlöschend -40 °C 180 °C 1,50 115,00 PDF
BIS GE PA/CU EMV
Abschirmgeflecht
Grau
Andere auf Anfrage
PA 6.6 dehnbar, elastisch, flexibel, Gewebe -40 °C +180 °C 4,0 28,0 PDF
BIS GE PA/EMV
EMV-Geflechtschlauch BIS GE PA/EMV
Grau
PA 6.6 halogenfrei, hohe Temperaturbeständigkeit -40 °C 160 °C 1.00 115.00 PDF
BIS GE PET
Geflechtschlauch BIS GE PET
Schwarz
Grau
PET flammhemmend, halogenfrei -40 °C 150 °C 2,00 69,00 PDF
BIS GE PP
Geflechtschlauch BIS GE PP
Schwarz
Rot
Weiß
Blau
Gelb
Grün
Grau
Braun
Orange
Grün-Gelb
Andere auf Anfrage
PP halogenfrei, selbstverlöschend -30 °C 105 °C 1,50 58,00 PDF
BIS WRAP PET
Geflechtschlauch selbstschließend
Schwarz
PET für nachträgliche Montage, halogenfrei -55 °C 150 °C 3,00 50,00 PDF

Geflechtschlauch zum Schutz von Kabeln und Leitungen

Geflechtschlauch ist ein nützliches Hilfsmittel für die Organisation und den Schutz von Kabeln und Leitungen. Es handelt sich um flexible, dehnbare Schläuche, die Kabel zusammenhalten und eine saubere, organisierte Umgebung schaffen. Geflechtschlauch gibt es in verschiedenen Größen und Farben, um den Bedürfnissen verschiedener Anwendungen gerecht zu werden. Sie werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, darunter Polyamid, Polyester oder Polyethylen. Diese Materialien sind langlebig und widerstandsfähig gegenüber verschiedenen Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit, Hitze oder Kälte. Dadurch ist er ideal für anspruchsvolle Anwendungen, wie zum Beispiel in der Elektrotechnik, in der Automobilindustrie oder im Maschinenbau geeignet.

Wie werden Geflechtschläuche montiert?

Die Montage eines Geflechtschlauches kann je nach Art und Verwendungszweck variieren. Im Allgemeinen folgt die Montage jedoch den folgenden Schritten:

  • Vorbereitung: Bestimmen Sie die benötigte Länge des Geflechtschlauches und schneiden Sie ihn mit einem geeigneten Werkzeug zu. Bei der Verwendung eines Schneidwerkzeugs für Geflechtschläuche verhindern Sie das Ausfransen des Materials.
  • Aufdehnung: Dehnen Sie den Geflechtschlauch leicht auf, indem Sie an den Enden ziehen oder ihn zusammendrücken, um den Durchmesser zu vergrößern. Dies erleichtert das Einführen der Kabel.
  • Einführung der Kabel: Beginnen Sie, die Kabel oder Leitungen vorsichtig in den aufgedehnten Geflechtschlauch einzuführen. Bei größeren Kabelbündeln kann es hilfreich sein, die Kabel zuerst zu bündeln und dann gemeinsam in den Schlauch einzuführen.
  • Positionierung: Sobald alle Kabel im Schlauch sind, positionieren Sie den Schlauch so, dass er die Kabel gleichmäßig umgibt und über die gesamte Länge schützt. Ziehen Sie bei Bedarf am Schlauch, um ihn über die Kabel zu verteilen.
  • Endbearbeitung: Bei einigen Flechtschläuchen kann es notwendig sein, die Enden mit einem Schrumpfschlauch oder Kabelbindern zu sichern, um ein Verrutschen oder Ausfransen zu verhindern.
  • Prüfung: Überprüfen Sie, ob alle Kabel ordnungsgemäß geschützt sind und der Geflechtschlauch sicher sitzt.

Wie werden Monofilgeflechtschläuche geschnitten?

Das richtige Werkzeug ist entscheidend. Bei konventionellen Scheren besteht die Gefahr, dass die Enden ausfransen.
Daher empfehlen wir für optimale Ergebnisse ein Heißschneidegerät, z.B. das HSG-00-VW.

Gerät für Dauerbetrieb mit feststehender Schneide
(Arbeitsbereich 60 mm), zum schnellen und sauberen
Ablängen von dünnen Schnüren, Bändern und
Flechtschläuchen, sowie Verschweißen von dünnen
Schnüren und Bändern.

Bitte kontaktieren Sie uns für ein passendes Angebot.

Zurück nach oben